Direkt zu den Inhalten springen
Gute Beispiele

In dieser Übersicht finden Sie die guten Beispiele des Unternehmensnetzwerks Klimaschutz. Dabei fokussieren wir jeweils auf eine einzelne Maßnahme und zeigen Chancen und Herausforderungen bei der betrieblichen Umsetzung.

Papierflugzeuge stehen in einer Reihe. Ein Papierflugzeug in UNK-Farben tanzt aus der Reihe.

Gute-Beispiele-Sammlung

In der folgenden Übersicht haben wir für Sie gute Beispiele gesammelt. Klicken Sie auf einen Eintrag, um zum Guten Beispiel weitergeleitet zu werden.

Wulff Textil-Service GmbH: Energie-Scouts für betrieblichen Klimaschutz

Wie die Qualifizierung von Mitarbeitenden den Klimaschutz voranbringen kann, zeigt die Wulff-Textil Service GmbH aus Kiel. Dort setzen junge Auszubildende im Rahmen des Energie-Scout-Programm eigene Klimaschutzprojekte um.

Mehr erfahren

Prior1 GmbH: Klimaschutz durch nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement

Ein nachhaltiges betriebliches Mobilitätskonzept reduziert CO2-Emissionen, spart Kosten und erhöht die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Wie das gelingt, sehen Sie in unserem guten Beispiel, der Prior1 GmbH aus Sankt Augustin am Standort Weitefeld.   

Mehr erfahren

Condensator Dominit GmbH: Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit durch erneuerbare Energien

Wie kann ein Unternehmen auf erneuerbare Energien setzen und dadurch Kosten sparen? In unserem Guten Beispiel zeigen wir, wie die Condensator Dominit GmbH mit Sonnenenergie und Flusswasser einen CO2-neutralen Firmensitz im Sauerland betreibt.

Mehr erfahren

ARI-Armaturen: Mit "Pfandflaschen" und jungem Erfindergeist Ressourcen sparen

Das mittelständische Unternehmen ARI-Armaturen arbeitet gemeinsam mit Auszubildenden daran den Kunststoffverbrauch in der Lackiererei zu reduzieren. Was Sie motiviert und welche Herausforderungen bestehen, erfahren Sie im Interview.

Mehr erfahren

NEW AG: Energie sparen im Schwimmbad

Das kommunale Versorgungsunternehmen NEW AG hat mit seinen Auszubildenden einen großen Maßnahmenmix umgesetzt, um Energie und Wasser zu sparen. Was Sie motiviert und welche Herausforderungen bestehen, erfahren Sie im Interview.

Mehr erfahren